Hier finden Sie Hilfe!

Polizei

✆ 110

Telefonseelsorge

✆ 0800-1110111

✆ 0800-1110222

✆ 116123

Aktuelles & Termine

21.07.2021

Warum die Gewalt gegen Kommunalpolitikerinnen und -politiker zunimmt­­­Podcast „An diesem Tag“ der Süddeutschen Zeitung

Die Podcast-Reihe „An diesem Tag“ greift täglich ein Themawieder auf, das vor zehn Jahren in der entsprechenden Ausgabe der Süddeutschen Zeitung behandelt wurde. Wie hat sich die Situation seitdem entwickelt? Hat die Gesellschaft dazugelernt?

Martin Meister, Programmleiter Engagement der Körber-Stiftung in Hamburg berichtet in der Ausgabe vom 15. Juli 2021 über Erfahrungen von Politikerinnen und Politikern, die Hass-Attacken ausgesetzt waren. Als Initiator der Plattform „Stark im Amt“ stellt er u.a. die Ergebnisse einer Umfrage vor, die im April 2021 unter 1600 Bürgermeister/innen in Deutschland durchgeführt wurde. Daraus und auch aus anderen Quellen geht hervor, dass besonders die Gewalt gegen Lokalpolitiker/innen im Lauf der letzten zehn Jahre zugenommen hat. Meister spricht in dem Podcast auch über Gründe und Folgen der Angriffe.


Zur Podcast-Folge geht es hier


15.07.2021

NRW: Landesinitiative zum Schutz von Beschäftigten im öffentlichen Dienst gestartet

2019 wurde in Köln ein Mitarbeiter der städtischen Kämmerei bei einem Hausbesuch von einem Bürger mit einem Messer angegriffen und tödlich verletzt. Seit dieser schrecklichen Tat hat die Stadt Köln mit Hochdruck eine Idee entwickelt, die dazu beitragen soll, die Sicherheit der Beschäftigten zu erhöhen: ein übergreifendes Meldesystem. Wie es funktioniert und welche anderen Maßnahmen getroffen worden sind, lesen Sie in diesem unlängst erschienenen Artikel auf angegriffen.info. Kürzlich hat auch die NRW-Regierung eine Landesinitiative zum Schutz von Beschäftigten im öffentlichen Dienst gestartet. Ziel ist es, möglichst viele Initiativen, Kampagnen und Projekte zum Thema zu vernetzen. Hier lesen Sie mehr dazu.


08.07.2021

Podcast von Starke Demokratie e.V.: Wie sieht die aktuelle Rechtslage für betroffene Kommunalpolitiker/innen aus?  

Starke Demokratie e.V. ist ein Verein von Bürger/innen, der kommunalpolitisch aktive Menschen präventiv im Kampf gegen Anfeindungen durch Information und Vernetzung unterstützt. Auf der Webseite veröffentlicht der Verein regelmäßig Podcast-Folgen zur Kommunalpolitik. In der neunten Podcast-Folge berichtet Jurist und Vereinsmitglied Sandi Elayan über die Änderungen durch das Gesetzespaket gegen Rechtsextremismus und Hasskriminalität, die Kommunalpolitiker/innen den Rücken stärken sollen.

Zur Podcast-Folge geht es hier.


23.06.2021

Online-Veranstaltung: Bedroht werden gehört nicht zum Mandat!

Wabe e.V. und die Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus in Niedersachsen organisieren am 1.07. um 19 Uhr eine Online-Veranstaltung (Zoom) für Kommunalpolitiker/innen und Kommunalverwaltung zum Umgang mit rechten Bedrohungen und Angriffen. Sie können sich bis zum 27.06. unter info@wabe-info.de anmelden.

Hier erhalten Sie mehr Informationen.